15.01.15 Postwachstumsökonomik – Alternativen zum Wachstumsparadigma – Gründe, Zugänge und Möglichkeiten

Schneidewind, U., Zahrnt, A. (2013): Damit gutes Leben einfacher wird, Perspektiven einer Suffizienzpolitik, Oekom Verlag, München

 

Ökologische Ökonomik

Ökologische Ökonomie, Degrowth und Peak-Oil

Zur Person: Dr. Christian Kerschner lehrt zurzeit an der Mosaryk Universität in Brünn sowie an der  WU Wien im Bereich ökologischer Ökonomik. Seine Forschungsschwerpunkte sind Peak-Oil, steady-state und de-growth Ökonomie, sowie Meinungen und Einstellungen gegenüber Technologie.