Nachhaltigkeits-Lesekreis am 28.11.2018

Mittwoch, 28.11.2018, Von Melle Park 9, Raum S28, 18:15 Uhr
Beim nächsten Termin unseres Nachhaltigkeits-Lesekreises beschäftigen wir uns mit dem Konzept des Postwachstum. Dazu werden wir einige Kapitel aus dem Buch „Postwachstumsgesellschaft“, herausgegeben von Irmi Seidl und Angelika Zahrnt lesen. Die AutorInnen stellen die systemische Abhängigkeit vom Wirtschaftswachstum und die dadurch entstehenden Schäden dar und zeigen Pfade auf, um diese Abhängigkeiten zu beseitigen. Nächste Woche lesen wir die Kapitel „Warum die Verteilung Gerechtigkeit, nicht aber Wachstum braucht“, „Finanzmärkte und Aufgabe der Banken“, „Faire und effiziente Steuerpolitik“, sowie „Staatsfinanzen und Wirtschaftswachstum“.
Wir freuen uns über alle die Lust haben sich gemeinsam mit uns dem Thema anzunähern und ihre Ansichten mit uns teilen wollen!

Für die Texte schreibt uns einfach über Facebook oder mail@plurale-oekonomik-hamburg.de.