Wirtschaftskrise, Eurokrise, Klimakrise – Was läuft da schief?

Vortrag und Diskussion mit Anne-Kathrin Krug: Einführung in die Marx’sche Kritik der politischen Ökonomie

Seminar Kapitalismus MarxFreitag, 20. April 2018 17:15-19:15 Uhr, Von-Melle-Park 5, Hörsaal WiWi A

Der Vortrag führt grundlegend in das Marx’sche Hauptwerk Das Kapital ein und gibt einen Überblick über die Grundbegriffe (u.a. Gebrauchswert, Wert, Tauschwert, Geld, Ausbeutung, Kapital, Arbeitskraft, absoluter und relativer Mehrwert) und den Zusammenhang der drei Bände. Vor dem Hintergrund dieser Einführung sollen krisentheoretische Bemerkungen von Marx, die u.a. über die Bände verstreut sind, vorgestellt und etwas systematisiert werden. Am Ende soll der Frage nachgegangen werden, ob und inwieweit Marx eine brauchbare Handreichung zur Beurteilung der letzten Finanz- und Eurokrise und der permanenten Umweltkrise geben kann.

Anne-Kathrin Krug ist Rechtsanwältin in Berlin und teamt seit vielen Jahren Lesekreise zu Karl Marx Das Kapital.

Zur Veranstaltung auf Facebook